Hip-Hop 13-15 Jahre mit Maxime / Montag, 18:30-20:00 Uhr, 90 min.

Maxime Jeannerat kommt aus der Schweiz und begann mit 16 Jahren zu tanzen, zuerst Funk Styles wie Popping und Locking. Nach einem Jahr konzentrierte er sich vor allem auf Hip-Hop, trat der Pharaon Crew von Neuchâtel bei und wurde zum festen Teil. Was ihn heute bewegt? Alles über Hip-Hop zu lernen, immer weiterzuforschen und das erworbene Können in die eigene Praxis einfließen zu lassen, gepaart mit dem Wunsch, die Vielfalt und Schönheit der Hip-Hop-Kultur weiterzugeben.

Maxime unterteilt seinen Unterricht in die drei Säulen des Hip-Hop bouncing, grooving und rocking und vereint diese dann zu dem, was Teil aller Hip-Hop-Bewegungen ist.
Er streift dabei auch alle wichtigen Elemente wie etwa Koordination, Isolations, Beinarbeit und Floor work. Danach gibt es auch immer Improvisations-Training, in dem das Erlernte umgesetzt wird.

 

Hinweis: Rabatte werden dargestellt, in dem der nicht rabattierte Preis durchgestrichen ist und der neue Preise angezeigt wird. Mehr zu den sead-Rabatten finden Sie unter Menüpunkt „Info“.

129,00 

Kurs Kurse Anzahl Rabatt-Typ
Rabatt bei zwei Kursen 2 - 10 5%
Auswahl zurücksetzen

Informationen zu minderjährigen TeilnehmerInnen bitte hier angeben:

(Name und Adresse der Erziehungsberechtigten müssen erste später beim Bezahlen angegeben werden. Bitte hier nur die Daten des teilnehmendes Kindes/Jugendl. angeben.)

Wichtiger Hinweis: Falls du mehrere Kinder für Kurse anmeldest bitte immer nur einen Kurs in den Warenkorb legen. So ist sicher gestellt, dass du bei jedem Kind den Namen, usw., eintragen kannst. Wiederhole diesen Vorgang je Kind, bis der Warenkorb alle Kurse beinhaltet. Rabatte werden vom Shop automatisch erkannt und sofort berechnet.

Beschreibung

Maxime Jeannerat kommt aus der Schweiz und begann mit 16 Jahren zu tanzen, zuerst Funk Styles wie Popping und Locking. Nach einem Jahr konzentrierte er sich vor allem auf Hip-Hop, trat der Pharaon Crew von Neuchâtel bei und wurde zum festen Teil. Was ihn heute bewegt? Alles über Hip-Hop zu lernen, immer weiterzuforschen und das erworbene Können in die eigene Praxis einfließen zu lassen, gepaart mit dem Wunsch, die Vielfalt und Schönheit der Hip-Hop-Kultur weiterzugeben.

Maxime unterteilt seinen Unterricht in die drei Säulen des Hip-Hop bouncing, grooving und rocking und vereint diese dann zu dem, was Teil aller Hip-Hop-Bewegungen ist.
Er streift dabei auch alle wichtigen Elemente wie etwa Koordination, Isolations, Beinarbeit und Floor work. Danach gibt es auch immer Improvisations-Training, in dem das Erlernte umgesetzt wird.

 

Hinweis: Rabatte werden dargestellt, in dem der nicht rabattierte Preis durchgestrichen ist und der neue Preise angezeigt wird. Mehr zu den sead-Rabatten finden Sie unter Menüpunkt „Info“.

Zusätzliche Information

Kurs-Zeitraum

1. Trimester 26.09. – 19.12.20